Image
 
Shop Menü
Shop Menü

Neu: Grünspargel

SpargelSpargel gehört zu den beliebtesten Delikatessen. Im Vergleich zu den weißen Varianten zeichnet sich der grüne Spargel durch einen intensiveren herzhafteren Geschmack aus. Grün gefärbt ist der Spargel, wenn er nicht im Damm sondern offen an der Sonne wächst und so den Pflanzenfarbstoff Chlorophyl ausbilden kann. Deshalb wächst der weiße Spargel unter Folie. Denn wäre er nicht abgedeckt, würde er mit dem Sonnenlicht in Berührung kommen und so grün werden. Da der grüne Spargel jedoch nicht 'warm eingepackt' und dementsprechend mehr von den äußeren Umständen abhängig ist, ist er erst später im Jahr verfügbar als die weiße Variante.

Übrigens: Die im Spargelanbau verwendete Folie wird über viele Jahre genutzt, nach ihrem Einsatz als Spargelfolie wird sie zu Einkaufstüten verarbeitet. Der Spargel selbst kommt mit der Folie nicht direkt in Berührung, sie dient ihm lediglich als Schutz vor Kälte und Sonneneinstrahlung.

Unser Spargelangebot:

 

Spargel, 500g grün --> 11,99 €/Bund

 

Spargel, weiß --> 23,90 €/kg

 

 Sauce Hollandaise vegan --> 2,79 €/St.

Schmeckt hervorragend zu Spargel, Brokkoli, Artischoke

 

Sauce Hollandaise hefefrei --> 1,39 €/St.

...der Spargel-Klassiker ganz ohne Hefeextrakt, Butter und frischen Eiern, für 0,2 l

 

Tour de Kas: Feine Weichkäsespezialitäten

In der kommenden Woche stehen herkunftsgeschütze edle Weichkäse im Programm unserer Tour de Kas. Weichekäse reift von außen nach innen. Je reifer die Käse sind, desto mehr erlangen sie die typisch cremig-weiche Konsistenz.

Brie de Maux AOP, ca. 150g --> 4,59 €/100g

Rund um Paris findet man die besten Bries Frankreichs. Er begeistert die Menschen schon mindestens seit Karl dem Großen, der ihn bereits 774 in seinen Chroniken pries. Eine rötliche Färbung des weißen Edelschimmels ist ein positives Zeichen der Reifung. Die Rinde ist in allen Reifestufen essbar. Mit zunehmender Rotfärbung wird der Brie kräftiger.

Münster Siffert, ca. 150g --> 3,79 €/100g

Der Münster riecht intensiver als er schmeckt. Verantwortlich dafür ist das "Limburger-Cheese-Phänomen", das besagt, dass etwas zunächst sehr intensiv riechen, im Mund dann aber allerdings als sehr angenehm wahrgenommen werden kann. Den Käse dafür vor dem Servieren eine Stunde atmen lassen, damit er seinen charakteristischen Duft und Geschmack entfalten kann.

Taleggio, ca. 150g --> 2,79 €/100g

Süß, butterig, vollmundig aromatisch mit typischer Naturrinde in verschiedenen Schimmelfarben.

Camembert de Normandie, 250 g --> 9,90 €/St.

Der Camembert de Normandie ist ein Weichkäse der ganz besonderen Art. Eine uralte Tradition und die meisterhafte handwerkliche Herstellung aus reinster Rohmilch haben als Ergebnis einen Camembert mit edlem Rohmilcharoma, fein abgestimmten Kohlnoten und einer angenehmen Säure hervorgebracht. Ein respektvoller, fairer und partnerschaftlicher Umgang mit den Milcherzeugern, Transparenz, Förderung und Unterstüzung der Viehhalter im Bereich artegerchter Tierhaltung und Terernährung haben zum Ziel eine geschmackvolle Milch höchster Qualität zu liefern.

 

Start Weidesaison für unsere Kühe

Glückliche Kühe geben die beste Milch! Sehen Sie selbst mit wie viel Freude unsere Kühe auf die Weide stürmen:

Welch ein Jammer, dass viele Rinder das ganze Jahr im Stall stehen müssen. Nicht nur die Kühe profitieren von der Bewegung. Die Milch von Weidekühen enthält einen erheblich höheren Anteil an wertvollen Fettsäuren und Antioxidanzien als die von konventionell gehaltenen Kühen. Zu diesem Schluss kam eine Studie der Universität Newcastle UK und Aarhus DK.

Wie viel die Kühe auf der Weide sind, können Sie übrigens auch an der Butter sehen. Je mehr frisches Gras die Kühe fressen, desto mehr Carotinoide enthält die Milch. Diese färben die Butter gelb und machen sie gut streichfähig.

Frische Kräuter für die Fensterbank

Nächste Woche haben wir frische Topfkräuter von der Gärtnerei Brelage für Sie im Angebot. Seit 2007 ist die Gärtnerei Bioland-zertifiziert. Die Pflanztöpfe bestehen seit 2019 zu 100% aus Recyclingmaterial.

Die überzeugten Bio-Gärtner Hermann und Hedwig Brelage legen viel Wert auf gute Qualität und lange Haltbarkeit der Kräuter.

Unser Angebot:

Petersilie im Topf --> 2,29 €/St.

Minze im Topf --> 2,29 €/St.

Die Minze sieht hübsch aus, schmeckt wunderbar aromatisch und gesund ist sie natürlich auch. Besonders beliebt ist das Kraut im Sommer, denn dank des darin enthaltenen Menthols verschafft es uns ein angenehm kühles Gefühl im Mund.

Koriander im Topf --> 2,29 €/St.

 

Aktuelles aus dem Frischeangebot

RhabarberRhabarber - das Frühlingsgemüse für den Obstkuchen

Ist es Obst oder Gemüse? Rhabarber wird botanisch dem Gemüse zugeordnet, da nicht der Fruchtstand, sondern die Stängel gegessen werden. Rhabarber ist eine ausdauernde Staude, die in unterirdischen, fleischig verdickten Wurzeln überwintert. Im Frühjahr treiben sie aus Knospen wieder aus und können bis Johanni (24. Juni) geerntet werden. Seinen sauren Geschmack verdankt der Rhabarber Apfel- und Zitronensäuren, er ist reich an Vitaminen der B-Gruppe, Vitamin A, C und K und Mineralstoffen.

ZUBEREITUNG

Die Blätter des Rhabarbers sind giftig, weshalb nur die nahrhaften Stängel verzehrt werden. Sie brauchen nicht unbedingt geschält werden, das Schälen macht sie aber bekömmlicher. Ohne zu schälen, reicht es, wenn die beiden Spitzen entfernt werden. Die Garzeit des Rhabarbers beträgt, je nach Dicke, 6 - 10 Minuten. Gezuckert wird er erst nach dem Garen, so bleibt die Süßkraft des Zuckers erhalten. In Kombination mit Vanille und Zimt ist der Rhabarber sehr beliebt als fruchtiges Dessert.

In ein feuchtes Tuch eingewickelt kann Rhabarber im Kühlschrank einige Tage aufbewahrt werden.

Unser Frische-Angebot:

Rhabarber --> 9,99 €/kg

MispelnMipeln - das vergessene Obst

Mispeln sind das erste Kernobst im Frühling. Sie waren hierzulande früher sehr beliebt, gerieten jedoch in Vergessenheit. Durch die Einführung einer neuen Sorte, der japanischen Wollmispel, erlebt die Mispel jedoch eine Renaissance.

Die feine orangefarbene Haut der Wollmispel hat teilweise braune Streifen und Punkte, die durch Wind und Blattberührung während des Wachstums entstehen. Das feste, süß-säuerliche Fruchtfleisch wird hierdurch nicht beeinträchtigt. Der Geschmack von Mispeln erinnert an Aprikosen und Pfirsiche – was ihr den Zweitnamen „Brasilianische Aprikosen" eingetragen hat.

Je reifer die Frucht, desto süßer wird sie. Zum Verzehr schält man die Frucht, entfernt zuerst den kleinen Stiel und zieht die Haut nach unten ab. Mispeln enthalten Vitamin A, Kalzium und Magnesium.

Unser Angebot:

Mispeln --> 12,99 €/kg

 

Start Weidesaison für unsere Kühe

Glückliche Kühe geben die beste Milch! Sehen Sie selbst mit wie viel Freude unsere Kühe auf die Weide stürmen:

Welch ein Jammer, dass viele Rinder das ganze Jahr im Stall stehen müssen. Nicht nur die Kühe profitieren von der Bewegung. Die Milch von Weidekühen enthält einen erheblich höheren Anteil an wertvollen Fettsäuren und Antioxidanzien als die von konventionell gehaltenen Kühen. Zu diesem Schluss kam eine Studie der Universität Newcastle UK und Aarhus DK.

Wie viel die Kühe auf der Weide sind, können Sie übrigens auch an der Butter sehen. Je mehr frisches Gras die Kühe fressen, desto mehr Carotinoide enthält die Milch. Diese färben die Butter gelb und machen sie gut streichfähig.

Rest Rindfleischangebot:

Gulasch ca. 500g --> 19,90 €/kg
Gulasch ca. 1 kg --> 19,50 €/kg
Tafelspitz ca. 500g --> 25,90 €/kg
Tafelspitz ca 1 kg --> 25,50 €/kg
Braten ca. 500g --> 20,90 €/kg
Braten ca 1 kg --> 20,50 €/kg
Suppenfleisch ohne Knochen ca. 500g --> 15,90 €/kg
Suppenfleisch mit Knochen ca. 750g --> 15,50 €/kg

Unser Angebot für das 10 kg Mischpaket --> 18,90 €/kg

Bio-Alpenblumen vom Hofgut Letten

In der kommenden Woche haben wir Pflanzen von der Biogärtnerei Hofgut Letten im Angebot. Vor mehr als 20 Jahren wurde die Gärterneigemeinschaft von Thomas Braun und Michael Holzmann gegründet.

Warum sollten auch Zierpflanzen aus biologischen Anbau kommen? Zum einen natürlich weil diese dort nicht mit chemischen Pflanzenschutzmitteln behandelt werden. Es gibt aber noch weitere Gründe die für Bio-Blumen sprechen:

- Bessere Durchwurzelung als bei konventionellen Pflanzen
- Vitale und robuste Pflanzen
- Keine Pflanzengifte, Kunstdünger
- Nachhaltig (Erde mit wenig Torf, Ressourcenschonend erzeugt)

Unser Angebot (solange der Vorrat reicht):

Erdbeeren  --> 4,39 €/St.

Elan - immertragend

Nelken --> 4,69 €/St.
Vanilleblume --> 4,89 €/St.

Franz. Geranie --> 4,49 €/St.

Diese Geranien können lang werden und sind  “selbstreinigend”. Das heißt, verblühte Blüten müssen nicht per Hand gezupft werden, da sie von alleine abfallen.

 

oekokiste@biohof-lecker.de
Tel.: +49 (0)8682 953224
Mo. - Fr. 8:00 - 12:30
Biohof Lecker

Lieferservice direkt vom Bauernhof