Image
 
Shop Menü
Featured

Online Kochkurs | Winterküche für ein starkes Immunsystem

Gerade in der kalten Jahreszeit ist unser Immunsystem besonders gefordert, zahlreiche Infekte abzuwehren. Hierfür notwendig ist eine optimale Versorgung mit den wichtigsten Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, gekrönt von der richtigen Würzung, die unseren Körper durchwärmt. Erfahren Sie an diesem Kochabend mehr zum Thema Winterküche.

Die Ernährungswissenschaftlerin von der Höhenberger Biokiste, Sabine Ommer, vermittelt auch in diesem Online-Kochkurs wieder umfassendes Ernährungswissen und gibt zahlreiche Tipps zur praktischen Umsetzung. Es entstehen gut nachkochbare Gerichte.

Unter anderem widmen wir uns der Zubereitung von:

  Rahmfleckerl mit Kurkumazwiebeln
  Orientalischer Gemüsetopf
  Ingwer-Limetten-Mousse

 

Der Online-Kochkurs findet online via Zoom am 25.02.2022 von 16:30 bis 19:00 Uhr statt.

Wir bieten Ihnen für den Kurs die passenden Zutaten als Zusammenstellung im Shop an. Christine Lecker begleitet den Kurs als Moderatorin.

Anmelden können Sie sich bis zum 19. Februar per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Der Unkostenbeitrag für den Kurs beträgt 30 € + die Zutaten für die Kochkiste (30 - 35 Euro für 2 Personen).

Featured

Plädoyer | 5 gute Gründe für Bio

Weil die wahren Kosten nicht eingepreist werden, sind Bio-Produkte etwas teurer als konventionelle Lebensmittel. Und manchmal ist ein Biomarkt nicht um die Ecke. Trotzdem gibt es gute Gründe, bei der Wahl der Lebensmittel auf Bio zu setzen! Im Folgenden, fünf davon:

  1. Keine Ackergifte: Im ökologischen Anbau dürfen weder synthetische Pestizide, noch chemisch-synthetische Dünger eingesetzt werden. Ein Riesengewinn für Boden, Wasser und Artenvielfalt – vom Regenwurm über die Honigbiene bis zum Rebhuhn. Und auch für Sie, denn Labore finden in Bio-Produkten so gut wie keine Rückstände.
  2. Mehr Geschmack, weniger Chemiebaukasten: Bio-Produkte enthalten viel weniger Zusatzstoffe und keine künstlichen Geschmacksverstärker, Farb- und Aromastoffe. Und weil Bio-Obst und Bio-Gemüse ohne synthetischen Dünger langsamer wachsen und weniger Wasser, aber mehr sekundäre Pflanzenstoffe enthalten, schmecken sie von Natur aus oft intensiver.
  3. Mehr Tierwohl: Mehr Platz im Stall, Auslauf im Freien, natürliches Licht. Und keine schmerzhaften Eingriffe - wie das Entfernen der Ringelschwänze beim Schwein oder das Kupieren der Schnäbel bei Geflügel. Außerdem sind Wachstumshormone verboten und Antibiotika ist nur im Ernstfall erlaubt, nicht zum Beispiel vorbeugend für die ganze Hühnerherde, wenn ein Huhn erkrankt ist.
  4. Mehr Klimaschutz: Ein weiterer Grund: der Verzicht auf synthetische Stickstoffdünger. Deren Produktion ist nämlich enorm energieaufwändig. Auch der Verzicht auf Mais- und Soja-Kraftfutter aus Übersee - für das womöglich auch noch Wälder gerodet wurden - ist ein Gewinn für die Klimabilanz. Der Aufbau von Humus ist für Bio zentral. Das ist nicht nur gut für das Bodenleben und die Ernte; auch bindet Humus viel Kohlenstoff.
  5. Keine Gentechnik: Und das gilt nicht nur bei Kulturpflanzen auf dem Acker, wie etwa bei Mais oder Kartoffeln, sondern auch für's Tierfutter! Gentechnisch verändertes Kraftfutter ist in der konventionellen Tierhaltung die Regel und am Ende auch in Fleisch und Milchprodukten enthalten.

Featured

Wir sind wieder da...

... und wünschen all unseren Kunden ein gutes neues Jahr!

Wir freuen uns darüber, Sie auch in 2022 wieder mit frischen und biologischen Lebensmitteln beliefern und damit Teil Ihres Alltags sein zu dürfen!

Featured

Frohe Weihnachten

Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!
Genießen Sie die ruhige Zeit zwischen den Feiertagen für sich und Ihre Familie und bleiben Sie gesund!

oekokiste@biohof-lecker.de
Tel.: +49 (0)8682 953224
Mo. - Fr. 8:00 - 12:30
Biohof Lecker

Lieferservice direkt vom Bauernhof