Image
 
Shop Menü
Shop Menü

Käse der Woche

Walnusskäse, ca. 150 g --> 3,59 €/100 g

Als saisonales Kleinod präsentiert sich dieser Bio-Heumilchkäse, dem bereits vor der sorgsamen Reifung viele Stückchen erntefrischer Bio-Walnüsse beigemischt werden. Die Nüsse verleihen dem Käse außergewöhnliche Geschmackskomponenten – von mild-nussig über süßlich-herb bis fruchtig. Eine Käsespezialität für Kenner und Gourmets!

 

Stofel Suprême, ca. 150 g --> 4,19 €/100 g

ausgewogener, würziger Geschmack, 14 Monate gereift

 

Zitrusfrüchte von Biosybaris

BiosybarisIm vergangen Jahr haben wir den Betrieb Biosybaris besucht und konnten so direkt sehen, woher unsere Zitrusfrüchte kommen und wie sie erzeugt werden.

Biosybaris darf sich ungeniert als "Der Experte" für biologische Zitrusfrüchte in Kalabrien nennen. Bereits 1984 stellte das Unternehmen als eines der Ersten in Italien auf Bio um.

Biosybaris ist ein Familienbetrieb in zweiter Generation. Die vier Geschwister sind junge und erfolgreiche Unternehmer mit einem hohen Engagement für den ökologischen Landbau. Und das sieht man ihnen auch an: Mit Begeisterung und wohl verdientem Stolz präsentieren sie ihren Hof und die weitläufigen Zitrusflächen.

Unser Angebot:

Geschenkideen

Nach aktuellen Umfragen stehen Lebensmittel als Geschenke hoch im Kurs. Ob selbst gemacht aus der eigenen Küche oder besondere Schmankerl vom Lieferanten Ihres Vertrauens - Lebensmittel bereiten einen besonderen Genuss, frei nach dem Motto:

Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen.
(Winston Churchill)

 

Verschenken Sie einen Gutschein vom Biohof Lecker, wenn Sie Ihren Liebsten die Freude an gutem Essen zukommen lassen wollen. Sie können sich aussuchen, ob Sie eine oder mehrere von uns zusammengestellte Ökokisten verschenken möchten oder einfach einen bestimmten Betrag, für den der Beschenkte nach Lust und Laune aus unserem Angebot wählen kann.  Natürlich gilt der Gutschein auch für unseren Ab-Hof-Verkauf und auf unseren Wochenmärkten.

Ab einem Gutscheinwert von 150 € bekommen Sie von uns gratis unser „Mit Lecker durch die Jahreszeiten" Kochbuch dazu. Das Kochbuch können Sie mit dem Gutschein verschenken - oder sich selbst mit unseren saisonal abgestimmten Rezepten inspirieren lassen.

 

Eierlikör aus Bruderhahn-Eiern --> 9,95 €

Grundlage unseres Eierlikörs ist das Eigelb unserer Eier aus eigener Erzeugung. Unsere Hühner werden nach Demeter-Richtlinien gehalten. Aber nicht nur unsere Hennen haben bei uns ein gutes Leben - auch ihre Brüder werden mit aufgezogen und nicht auf unethische Weise nach dem Schlüpfen aussortiert.

Wir stellen unseren Eierlikör nach altem Hausrezept auf kaltem Wege her. Dadurch bleibt die Farbe, der Geschmack und die Inhaltsstoffe der Eier erhalten.

 

The Beauty Organic Gin --> 34,95 €

Der THE BEAUTY Gin entsteht mit lokal angebauten Botanicals die rings um den schönen Bodensee gesammelt werden. Die Destillerie Auer fertigt daraus einen exquisiten Premium Gin der sich durch seine vollmundige, weiche Textur großer Nachfrage erfreut. Als aromengebende Botanicals werden außer Wacholder noch Lavendel, Zitrusfrucht und Hopfenblüten genannt.

Kochbuch "Mit Lecker durch die Jahreszeiten"

Geschenkkorb Ökomodellregion --> 35,00 €

In den Geschenkkorb "Ökomodellregion" packen wir nur Produkte aus der Ökomodellregion Waginger See - Rupertiwinkel - im Wert von 35 €.

 

 

Unsere selbst hergestellten Bienenwachstücher sind die nachhaltige Alternative zu Alu- oder Frischhaltefolie.

Bienenwachstuch S --> 6,00 €/St.
Bienenwachstuch M --> 9,50 €/St.
Bienenwachstuch L --> 13,00 €/St.

 

 

Geschenkset Bienenhotel --> 16,99 €/St.

Mit dem Yogi Tee Bienenhotel-Geschenkset machen Sie auch den zukünftigen kleinen Bewohnern des Wildbienenhotels eine Freude. Zum Genießen: einzigartige, leckere ayurvedische Yogi Tees - Kurkuma Orange und Basische Kräuter.

 

Rote Bete von Hans Glück

Rote BeteNächste Woche haben wir Rote Bete von Hans Gück in die Gemüsekisten eingeplant.

Die Rote Bete zählt zu den gesündesten heimischen Gemüsesorten überhaupt. Sie enthält Betanin, das nicht nur den farblichen Ton angibt, sondern auch besondere Auswirkungen auf das Immunsystem hat. In der Naturheilkunde setzt man die Rote Bete vorbeugend gegen Krebserkrankungen ein. Die Rote Bete enthält außerdem viele Antioxidantien, die dabei helfen, den Körper von Abfällen und Giften zu befreien. Damit wird auch die Leber in ihrer Entgiftungsarbeit unterstützt.

Die Rote Bete liefert die Vitamine A, C, B sowie Folsäure und Ballaststoffe. Ebenfalls enthält sie Jod, Kalium, Kalzium, Magnesium, Natrium, Phosphor und große Mengen an Eisen. All diese Stoffe machen die Wurzel so gesund und wertvoll.

Unser Angebot:

 

Glühwein und Kinderpunsch selbst gemacht

GlühweinDurch die große Nachfrage nach unseren Christkindlmarkt dahoam-Produkten waren der Glühwein und der Kinderpunsch leider viel zu schnell ausverkauft. Glühwein rot und weiß sowie der Kinderpunsch sind aber auch zuhause schnell selbst zubereitet. Wir haben dazu wieder für Sie entsprechende Rezepte ausgearbeitet und als Paket im Shop bereit gestellt. Die darin enthaltenen Gewürze reichen natürlich für mehr als einen Liter Punsch. Darum werden, wenn Sie die entsprechenden Pakete mehrfach bestellen, die Gewürze nur einmal mit dazu gepackt.

Hier gehts zu den Paketartikeln:

Als Zutat für den Glühwein rot und weiß verwenden wir den Vulkanlöss von Martin Schmidt. Die Rebflächen von Martin Schmidt befinden sich auf Vulkanverwittungsböden mit einer Lößlehmauflage. Der gute Boden bringt vollmundige, dichte Weine mit viel Schmelz.

Unser Vulkanlöss-Angebot:

 

 

Aktuelles zur Bruderhahnaufzucht in Biobetrieben

Es geht hoch her in der (Bio-)Geflügelbranche. Während wir schon seit Jahren nur noch Eier von Hühnern, deren Brüder mit aufgezogen werden, im Angebot haben, gehen nun alle Bio-Verbände (Demeter, Bioland, Naturland) den Weg, die Brunderhahnaufzucht verbindlich fest zu schreiben. Grund dafür ist der Gesetzentwurf, nachdem ab Ende 2021 keine Eintagsküken mehr getötet werden dürfen.

Während die großen konventionellen Eierlieferstrukturen auf die Geschlechtsbestimmung im Ei setzen und die Selektion somit nur um einige Tage vor verschieben, sprechen sich die Bioverbände gegen die InOvo-Geschlechtsbestimmung aus. Zum einen befördern die dafür notwendigen Millionen-Investitionen nur die industriellen Erzeugungsprozesse, die nur in der Hand von wenigen großen Geflügelzuchtbetrieben liegen. Zum anderen verfolgt die Biobranche einen ganzheitlichen Ansatz, der Tierwohl, regionale Wertschöpfungsketten auch beim Futter und nachhaltigen Konsum verbindet.

Auf die Betriebe, die bislang noch keine Bruderhähne aufziehen, kommen nun hohe Invetitionskosten für Ställe, in denen die Bruderhähne aufgezogen werden, zu. Auch das zusätzliche Futter, das für die Aufzucht notwendig ist, muss erst noch erzeugt werden.

Vor allem Aldi hat heuer vor Ostern schon einmal behauptet, ebenfalls nur noch (Schalen-)Eier aus Brunderhahn-Aufzucht anbieten zu wollen. Diese Behauptung entpupte sich jedoch als Werbelüge. Das veranlasste Foodwatch dazu, Aldi aufgrund irreführender Werbung zu verklagen.

Im Gegensatz dazu steht unsere Bruderhahnaufzucht und die von anderen Biobetrieben mit dem Bruderhahn-Siegel für:

- Zu jeder Legehenne wird ein Bruderhahn aufgezogen
- Diese werden wie ihre Schwestern nach Verbands-Richtlinien gehalten, d.h. mit 100% Biofutter gefüttert und haben Grünauslauf
- Sie werden mindestens 3,5 Monate alt (im Vergleich zu Masthähnchen, die nach 28 Tagen geschlachtet werden)

Die Brüder unserer Legehennen wachsen beim Geflügelhof Schubert auf und werden dort zu unseren Gockelprodukten weiter verabeitet. Durch die natürliche Haltbarmachung können die Gläser gut gelagert werden und stehen so jederzeit für eine schnelle Mahlzeit bereit.

SchinkenwurstAus magerem Keulen- und Brustfleisch vom Hahn, abgerundet mit Bio-Schweinefleisch bzw. -speck:

Leberwurst-Spezialitäten mit Leberanteil ausschließlich von den Bio-Freiland-Hähnen:

Schmackhafte Gerichte, durch schonendes Einkochen dauerhaft konserviert:

Neuer Apfelsaft von der Genussecke Seitz und dem Biohof Vill

ApfelsaftWir haben wieder frischen Apfelsaft im Angebot. Viele kennen sicher schon den bewährten Apfelsaft von der Genussecke Seitz. Das Besondere an den Produkten der Genussecke ist, dass die Familie Seitz die Äpfel der eigenen Steuobstwiesen verarbeitet. Um das Gras in den Streuobstwiesen niedrig zu halten, werden diese mit Schafen beweidet. Damit trägt der Betrieb einen wichtigen Anteil am Erhalt unserer Kulturlandschaft.

Im Sommer haben wir heuer die Familie Vill in Südtirol besucht. Am Biohof Vill wird nach dem Motto gearbeitet: "Wir haben die Erde von unseren Kindern geliehen." Der Hof wurde im 11. Jahrhundert das erste Mal erwähnt. Die Familie Vill bewirtschaftet den Hof nun in der vierten Generation.

Der 6,5 Hektar große Bauernhof wurde in den 60er Jahren wie überall im Mittel- und Untervinschgau auf Obstanbau umgestellt. Der Hof liegt mitten im alten Dorfkern von Schlanders. Die Wiesen hingegen breiten sich am südlichen Dorfrand aus. Nach einer schrittweisen Umstellung von 1985 bis 1989 wird der Hof nach biologisch-dynamischen Richtlinien bewirtschaftet. Dazu gehört die Anwendung von Präparaten, die wie homöopathische Mittel für den Boden und die Pflanzen wirken. Die kosmischen Rhythmen spielen außerdem eine sehr entscheidende Rolle in der Bewirtschaftung der Felder.

Da uns der Betrieb und das Denken der Familie Vill überzeugt hat, haben wir nun auch den Apfelsaft von ihren Bäumen für Sie im Angebot.

Unsere Apfelsäfte sind Bag in Box. Das System Bag in Box vereint viele Vorteile. Der wichtigste ist, dass der Saft, wenn er angezapft ist, noch mindestens 4 Wochen haltbar ist, da keine Luft in den Beutel gelangen kann. Zudem schont er die Umwelt, da durch das geringe Gewicht der Verpackung weniger Gewicht auf der Straße transportiert werden muss und durch die einfache Trennmöglichkeit sehr wenig Abfall anfällt.

Unser Angebot von der Genussecke Seitz:

Unser Angebot vom Biohof Vill:

oekokiste@biohof-lecker.de
Tel.: +49 (0)8682 953224
Mo. - Fr. 8:00 - 12:30
Biohof Lecker

Lieferservice direkt vom Bauernhof