Image
 
Shop Menü
Shop Menü

Total tolle Knolle

Die Kartoffel

Historisches

Die Kartoffel stammt aus den südamerikanischen Anden. Sie war für die dort lebenden Inka, was die Kuh für die Inder ist. Sie verehrten die Knolle und die dazu gehörige Kartoffelgöttin Axomama.

Dort entdeckten die Spanier die Kartoffel in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts. In Europa begann die Kartoffelpflanze ihren Siegeszug nicht etwa wegen ihrer nahrhaften Früchte, sondern wegen ihrer schönen Blüte und des üppigen Laubes. Als Zierpflanze zog sie zuerst in botanische Gärten ein.

Preußenkönig Friedrich II. (1712 - 1786) befahl während seiner Regentschaft mehrfach den Anbau von Kartoffeln. Er befand sie als besonders geeignet, um die schwankenden Getreiderträge auszugleichen und damit die Nahrungssicherheit der Bevölkerung zu sichern.

Das steckt drin

Kartoffeln enthalten an den grünen Stellen Solanin. Dieses kann zu Vergiftungen führen, weshalb grüne Kartoffeln aussortiert werden. Kartoffeln sind reich an Kohlenhydraten. Allergien gegen die Knollen sind selten.

 

Die Kochtypen

Festkochend: Diese Kartoffeln enthalten 11 - 13% Stärke. Sie springen beim Kochen nicht auf, sind auch nach dem Kochen fest, feinkörnig und feucht. So eignen sie sich vor allem für Kartoffelsalat, Gratin, Salz- und Pellkartoffeln.

Vorwiegend festkochend: Die Schale der Kartoffeln springt beim Kochen leicht auf. Ihr Inneres ist mäßig feucht und feinkörnig. Sie eignen sich für Salz-, Pell- und Bratkartoffeln sowie für Aufläufe.

Mehligkochend: Hier finden sich mit 14 - 16% die höchsten Stärkegehalte. Bereits beim Kochen zerfallen diese Kartoffeln und werden mehlig sowie trocken. Daher eignen sich mehlige Kartoffeln besonders gut für Püree, Puffer, Kroketten, Gnocchi und Suppen.

Unser Kartoffelangebot:

 

Neu als Lieferant dazu gekommen ist unser Nachbar Martin Kroiß. Er hat im letzten Jahr den Langbauernhof auf ökologischen Landbau umgestellt und kann nun seine Produkte als "in Umstellung auf ökologischen Landbau" vermarkten:

 

oekokiste@biohof-lecker.de
Tel.: +49 (0)8682 953224
Mo. - Fr. 8:00 - 12:30
Biohof Lecker

Lieferservice direkt vom Bauernhof