Image
 
Shop Menü

Familie Klinger

Martin, Rosi und Julia KlingerMartin Klinger, mit Julia und Josef, hat den Betrieb 2022 übernommen und bewirtschaftet den Gemüsebaubetrieb weiter mit seiner Mutter Rosi im Vollerwerb. Rosi hat 1991, nach abgeschlossener Gärtner Lehre, neben dem kleinen Milchviehbetrieb mit dem ökologischen Gemüseanbau begonnen. Dieser entwickelte sich immer weiter, bis Rosi und Martin (Senior) sich 2003 entschlossen sich ganz auf den Gemüsebau zu spezialisieren.

Die Familie Klinger ist Mitglied des Bio Austria Verbandes und wirtschaftet, mit Überzeugung, seit 1991 nach den biologischen Richtlinien. Hier steht vor allem die Kreislaufwirtschaft im Vordergrund. Um die Fruchtbarkeit des Bodens zu Fördern werden die Felder regelmäßig gewechselt. Nach 3–4-jährigem Gemüseanbau wird eine Leguminosenmischung angesät, welche über mehrere Jahre den Boden wieder stärkt. Gedüngt wird zusätzlich mit Rindergülle, die vom benachbarten Biobetrieb, für die Nutzung des Kleegrases, bereitgestellt wird.

Der Betrieb befindet sich in Anthering, nördlich von Salzburg und ist nur durch die Salzach von Bayern getrennt.

Angebaut wird inzwischen auf ca. 1,5ha Acker und 1000m² im geschützten Anbau. Produziert werden über 40 verschiedene Gemüse- und Kräutersorten.

Biohof Klinger

oekokiste@biohof-lecker.de
Tel.: +49 (0)8682 953224
Mo. - Fr. 8:00 - 12:30
Biohof Lecker

Lieferservice direkt vom Bauernhof