2. Wahl Karotten


Rund ein Drittel unseres aktuellen Lebensmittelverbrauchs wird weggeworfen. Dies geschieht entweder direkt beim Erzeuger, im Handel oder beim Verbraucher selbst. Studien  zufolge  landen  nur  knapp 40% des  geernteten  Gemüses  letztlich  auf  unseren heimischen Tellern. Ursache  dafür  ist  unter  anderem  eine  EU-Norm  die  Aussehen,  Mindestgewicht, Farbe,  Größe  und  Form  regelt.  So  hat  sich  im  Laufe  der  Zeit  ein  Idealbild  für  Obst-   und   Gemüse   heraus   kristallisiert, das häufig nicht dem tatsächlich gewachsenen Obst und Gemüse entspricht.

Wir bieten Lebensmittel, die optische Mängel aufweisen unter dem Motto "Teller statt Tonne" an, so dass die für die Produktion eingesetzten Ressourcen nicht nutzlos vergeudet werden.

Unter diesem Motto gibt es, solange der Vorrat reicht, von Hans Spitzauer Karotten, die optische Mängel aufweisen im 5 kg Sack zum Sonderpreis von 6,25 €/Tüte. Diese eignen sich noch sehr gut für die Herstellung von Saft, nach dem schälen zum Kochen und zum Füttern.

Unser Angebot: 5 kg Saft-/Futterkarotten --> 6,25 €/Tüte