Einlagerungsaktion Kartoffeln und Zwiebeln


Passend zum Herbstbeginn gibt es jetzt wieder Kartoffeln und Zwiebeln zum Einlagern für die kalte Jahreszeit. Hier ein paar Lagertipps:

Kartoffeln:

Erdäpfel lieben es luftig, dunkel und kühl. Die optimale Lagertemperatur liegt bei 6 - 8 °C. Zu frostige Temperaturen führen zur Umwandlung von Stärke in Zucker - sie schmecken dann süß. Schrumpelige Schalen kommen von zu trockener Luft. Keime und grüne Schalen werden durch Licht und Wärme verursacht - Diese Kartoffeln produzieren giftiges Solanin und werden ungenießbar.

Unser Angebot:

Zwiebeln:

Zwiebeln werden am besten in absoluter Dunkelheit in einem Tongefäß mit Löchern und bei Temperaturen von 0 - 1 °C gelagert. Die Luftfeuchtigkeit sollte, wie bei Kartoffeln bei 70% liegen. Zwiebeln sollten nicht zusammen mit anderen Früchten (z.B. Äpfel) gelagert werden da dies einen schnellen Austrieb der Knollen begünstigt.