Vorbestellung Rehgulasch KW19

RehgulaschIn der KW19, vom 10. bis 15. Mai haben wir wieder Reh-Gulasch von unserem Nachbarn Otto Wittscheck im Angebot. Die Rehe kommen aus unseren Salzachauen. Dabei wird ausschließlich Munition ohne Blei verwendet.

Aufgrund der aktuellen Umweltprobleme, allen voran des Klimawandels und der damit einhergehenden Vermehrung des Borkenkäfers und Krankheiten wie dem Eschentriebsterben steigt die Notwendigkeit Wälder zu schützen. Schalenwild wie die Rehe können junge Bäume durch Verbiss, Schälen und Fegen schädigen. Da natürliche Räuber fehlen, ist eine ökologisch nachhaltige Jagd notwendig, um die Anzahl der Rehe auf einem, dem Standort angepassten Niveau zu halten, und so den natürlichen Aufwuchs von jungen Bäumen zu ermöglichen. Die Jagd hat damit die Aufgabe den Aufbau von stabilen, gemischten Wäldern zu fördern.

Frei lebende Rehe sind nicht bio-zertifiziert da sie nicht in menschlicher Obhut gehalten werden und deshalb nicht Bestandteil der EU-Ökoverordnung sind.

Unser Angebot: