Gurkensaison

GurkenGurken sind im Sommer aufgrund ihres hohen Wassergehalts von 95 % eine willkommene Erfrischung und enthalten dadurch auch nur sehr wenige Kalorien. Wer dazu neigt zu wenig zu trinken, kann darum mit Gurken einen Anteil am Wasserbedarf decken.

Die Vitamine und Mineralstoffe der Gurke stecken vor allem in der Schale. Darum sollten sie diese am besten mit verzehren - was Sie bei unseren Produkten, aufgrund der fehlenden Anwendung von Pflanzenschutzmitteln, natürlich ohne Bedenken machen können.

Gurken gehören zu den basenreichen Lebensmitteln und können so dazu beitragen den Säuren-Base-Haushalt des Körpers im Gleichgewicht zu halten. Außerdem wirken Gurken entwässernd und können den Blutzuckerspielgel sinken lassen.

In erster Linie werden Gurken im Salat gegessen. Besonders gut passt dazu Dill als Gewürz.
Aber auch für Suppen oder Säfte eignen sich die Gurken hervorragend. Mit einem Entsafter kann man geschälte Gurken sehr einfach in Saft verwandeln. Besonders fein schmeckt der Gurkensaft mit einem Schuss Zitronensaft und einem Eiswürfel.

Unser Angebot: