Laufener Landweizen Produkte

Letzte Woche haben wir die Mehle aus der neuen Ernte unseres Laufener Landweizens von der Surmühle in Teisendorf abgeholt. Diese stehen ab jetzt wieder in unserem online-Shop zur Verfügung.

Hintergrund:

Der Laufener Landweizen ist eine alte wiederentdeckte Getreidesorte aus dem bayerisch-österreichischen Grenzgebiet des Rupertiwinkels und des Flachgaus. Der Landweizen hat im Vergleich zu den modernen Elite-Weizensorten weniger Ertrag. Dafür gilt er als unverzüchtet, hat also eine ursprünglichen Eigenschaften beibehalten. Der Laufener Landweizen ist deshalb noch reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Besonders hervorzuheben ist der hohe Gehalt an Carotinoiden, welche wichtig für den Schutz der Haut vor der Sonne sind. Die besondere Inhaltsstoffzusammensetzung lässt sich durch vielfältige Verarbeitungsmöglichkeiten hervorheben. So entstehen Lebensmittel, die nicht nur satt machen, sondern auch gesunde Nährstoffe liefern.

Produkte aus Laufener Landweizen werden von Menschen, die sensibel auf Weizen reagieren, oft besser vertragen. Eine wissenschaftliche Untersuchung dazu steht jedoch noch aus.

Aufgrund des niedrigeren Ertrags und der handwerklichen Verarbeitung sind Produkte aus Laufener Landweizen etwas teuerer als „normale" Weizenprodukte. Durch seine vielfältigen positiven Auswirkungen auf den Natur- und Artenschutz, die Kulturlandschaft, regionale und faire Wirtschaftskreisläufe und nicht zuletzt aufgrund seiner besonderen Inhaltsstoffe ist der Laufener Landweizen allemal seinen Preis wert!

Hier ein Überblick über unser Angebot zum Laufener Landweizen aus eigenem Anbau:

Unser Angebot:

 Laufener Landweizen Körner

Speisegetreide:

 

Mehltyp 405:
Das im Haushalt gebräuchlichste Mehl. Da keine Schale mehr enthalten ist hat dieses Mehl eine weiße Farbe und ist besonders fein. Sehr gute Backfähigkeit. Eignet sich gut für Kuchen und feine Backwaren

Mehltyp 550:
Gut geeignet für helles Brot, Semmeln oder Kleingebäck, das gut aufgehen soll.

 Laufener Landweizen Mehl 1050

Mehltyp 1050:
Dunklere Farbe, kräftigerer Geschmack. Gut geeignet für Mischbrote

 

Vollkornmehl:
Vollkornmehl enthält alle Bestandteile der Körner. Neben der Schale ist das auch der Keimling. Es ist reich an Ballaststoffen.