Image
 
Shop Menü
Shop Menü

Hofmolkerei-News: Kirschjogurt

KirschjogurtUnsere erste Ankündigung zum Kirschjogurt ist leider ins Leere gelaufen, da wir noch keine Kirschen in entsprechender Qualität bekommen haben. Für nächste Woche schaut es aber gut aus :-)

Unser Angebot:

Erste Pastinaken von Rosi Klinger

PastinakenAb nächster Woche gibt es die ersten Pastinaken von Rosi.

Pastinaken waren über Jahrtausende in der hiesigen Küche beliebt, bis sie von der Kartoffel und von der Karotte als Grundnahrungsmittel verdrängt wurden. Nun erfährt sie eine Renaissance.

Pastinaken schmecken würzig und sehr aromatisch. Aufgrund ihres hohen Zuckergehalts schmecken sie süßer als Karotten und eignen sich deshalb gut für die Zubereitung von Babynahrung.

Unser Angebot:

Lauch/Porree ein Allroundtalent

Lauch PorreeDer Lauch begleitet uns seit 4000 Jahren als Kulturpflanze. Schon den Pyramidenarbeitern diente er als stärkendes Mahl. Kaiser Nero verspeiste ebenfalls täglich Lauch, da er daran glaubte, er könnte durch die darin enthaltenen Senföle seine Stimme verbessern. Doch obwohl der Lauch tatsächlich schleimlösend auf die Bronchien wirkt, ist eine Stimmverbesserung doch von ihm zu viel verlangt.

Neben den vielen Vitaminen und Mineralstoffen, die der Lauch enthält, werden ihm auch gesundheitsfördernde Wirkungen zugeschrieben. Er regt die Nierentätigkeit an und wirkt so der Bildung von Nierensteinen entgegen. Auch die Verdauung und die Bildung von Gallenflüssigkeit wird angeregt.

In der Küche ist Lauch vielseitig einsetzbar. Suppen verschafft Lauch eine würzige Grundlage. Fleisch-, Fisch- und Gemüsegerichten gibt er einen würzigen Geschmack. Ob roh oder gekocht, überbacken oder angebraten - Porree schmeckt und gelingt immer. Für Lauch bietet sich auch Dämpfen als schonendes Garverfahren an.

Unser Angebot:

Sommerzeit = Beerenzeit

Sommerzeit heißt Beerenzeit: Unsere regionalen Beerensorten bieten jetzt ein breites Angebot. Die farbenfrohen Beeren bestechen nicht nur mit ihrem süß-säuerlichen, erfrischenden Geschmack, sie haben auch einen hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralien sowie reichlich Ballaststoffe, die die Darmtätigkeit anregen. Gleichzeitig enthalten sie eine Vielzahl an sekundären Pflanzennährstoffen wie Antioxidantien. Deshalb zählen unsere Beeren zu Recht zum heimischen Superfood.

Da Beeren sehr empfindlich sind, ist eine schonende und rasche Verarbeitung besonders wichtig. Zum Waschen sollten die Früchte nur kurz in stehendes Wasser getaucht werden, damit sich diese nicht mit Wasser voll saugen und matschig werden. Im Kühlschrank halten sich die frischen Beeren ein bis zwei Tage. 

Hofmolkerei-News: Schnittlauchaufstrich

SchnittlauchLeider haben wir letzte Woche nicht genügend Kirschen mit der entsprechenden Qualität bekommen, so dass wir den Kirschjogurt und das Kirschdessert kurzfristig aus dem Angebot nehmen mussten.

Sicher gibt es dafür in der kommenden Woche unseren Frischkäse-Schnittlauch-Aufstrich. Der Schnittlauch dafür kommt von Rosi Klinger.

Unser Angebot:

Urlaubstipp: Haushüterkiste

UrlaubNun geht auch für die Kinder in Bayern ein von der Corona-Ausnahmesituation geprägtes Schuljahr zu Ende und die Sommerferien beginnen. Obwohl Reisen in viele Europäische Länder aktuell möglich sind, machen doch viele Familien lieber Urlaub daheim.

Gerne richten wir uns mit unserer Ökokiste nach Ihrem Bedarf. Wenn Sie das von uns zusammengestellte Sortiment pausieren möchten, können Sie dies jederzeit machen. Ganz einfach geht dies per E-Mail oder in unserem Online-Shop. Geben Sie im Shop am besten gleich ganze Wochen als Urlaub an, nicht dass es zu Liefertagsverschiebungen kommt und die Kiste nicht storniert wird. Bitte geben Sie uns rechtzeitig Bescheid, wenn Sie weg sind, damit Ihre Kiste vor der Haustüre nicht auf Ihre Rückkehr warten muss.

Vielleicht versorgt jemand Ihre Pflanzen oder Tiere, während Sie im Urlaub entspannen und Sie suchen nach einem kleinen Dankeschön. Dann überlassen Sie dem Haushüter doch einfach Ihre Ökokiste.

Für alle Daheimgebliebenen, Gemüsegartenbesitzer und Sommeraktive gibt es: die Kiste-nach-Maß.

Sie können sich Ihre Ökokiste ganz nach Ihren Bedürfnissen in unserem Online-Shop zusammenstellen - auch wenn Sie kein Gemüse brauchen. Wir liefern Ihnen gerne auch nur Obst oder Mehl und Zucker für Ihren Apfelkuchen. Heiß begehrt im Sommer sind auch die frischen Milchprodukte aus unserer Hofmolkerei. Eine fruchtige Erfrischung ist zum Beispiel unser Trinkjogurt. Im Shop bestellen geht ganz einfach, schnell und unkompliziert. Als Zugangsdaten können Sie Ihre Kundennummer und die Postleitzahl Ihres Wohnorts (sofern Sie nicht selbst ein Passwort vergeben haben) verwenden.

Käse der Woche: Tiroler Felsenkaiser

Nun können wir doch unsere Käsereise noch um eine weitere Woche verlängern. Wir besuchen noch die Käserei Plangger in der Nähe von Kufstein.

Schon seit 1956 stellt der Familienbetrieb Plangger in ihrer Sennerei Käse her. 1997 hat man dann damit begonnen, das Konzept der effektiven Mikroorganismen anzuwenden. Die effektiven Mikroorganismen werden von der Sennerei an die Landwirte verteilt, damit diese die Mikroorganismen auf Ihren Wiesen verteilen. Die effektiven Mikroorganismen tragen dazu bei, die Bodenfruchtbarkeit zu fördern. Da ein gesunder Boden die Grundlage für gesunde Pflanzen und damit für bestes Futter für die Kühe ist, trägt der Einsatz der effektiven Mikroorganismen dazu bei, beste Milch und daraus qualitativ hochwertigen Käse nachhaltig zu erzeugen.


Unser Angebot:

Tiroler Felsenkaiser Tiroler Felsenkaiser, ca. 150 g --> 3,49 €/100g

Hergestellt aus bester Heumilch reift der Käse mind. 15 Monate im Kalk-Sandstein-Felsenkeller. Das Ergebnis ist ein würzig-nussiger Bergkäse - ein Genuss für alle Käseliebhaber!

Pflaumen vs. Zwetschgen

Pflaumen und Zwetschgen werden gerne miteinander verwechselt, obwohl es klare Unterschiede gibt: Zwetschgen sind länglich, Pflaumen eher gleichmäßig rund. Zudem sind Zwetschgen zumeist von einer dünnen weißen Schutzschicht aus natürlichem Fruchtwachs überzogen.

Auch geschmacklich bestehen Unterschiede zwischen Zwetschgen und Pflaumen: Während Zwetschgen einen süß-säuerlichen Geschmack haben, ist das saftigere Fruchtfleisch der Pflaumen süßer.

Zwetschgen und Pflaumen sind zum Backen oder Kochen unterschiedlich gut geeignet. Für beides, sowohl das Kochen als auch das Backen, kann die Zwetschge genutzt werden. Ihr festes Fruchtfleisch löst sich ganz leicht vom Stein und da sie nicht so viel Wasser wie Pflaumen enthält, eignet sie sich auch gut zum Backen. Weil sie dadurch gut ihre Form beim Backen halten kann, gilt sie auch als „Königin der Blechkuchen“. Pflaumen dagegen eignen sich besonders gut für Mus, Konfitüre oder auch für Chutneys.

Unser Angebot:

Pflaumen Pflaumen --> 5,99 €/kg        

aromatisch und süß von Abuelo Pablo aus Spanien

 Zwetschge Zwetschgen --> 4,69 €/kg            

von Obstbau

 

Ihre Meinung ist uns wichtig!

kundenumfrageWir erfahren zwar viel über den Kontakt per Telefon oder Email bzw. persönlich bei unseren Märkten und Ab-Hof-Verkauf. Trotzdem möchten wir Ihnen, wie jedes Jahr, gezielt die Möglichkeit geben, uns Feedback zu geben. Dazu haben wir für unserere Homepage einen Online-Fragebogen entwickelt.

Wir freuen uns darauf zu erfahren, was aus Ihrer Sicht gut und - fast noch wichtiger - was nicht so gut gelaufen ist. Kritik und Anregungen sind ausdrücklich erwünscht!

Unter allen, die an der Umfrage teilnehmen und uns ihren Namen hinterlassen, verlosen wir fünf Packungen Biohof Lecker-Nudeln mit einer Soße Ihrer Wahl.

Hier geht's zur Umfrage. Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Biohof Lecker

Lieferservice direkt vom Bauernhof